Freie Berufe im Saarland

für den Einzelnen und für das Gemeinwohl

Freie Berufe


In Deutschland sind die sogenannten Freien Berufe dadurch gekennzeichnet, dass sie aufgrund besonderer beruflicher Qualifikation persönlich, eigenverantwortlich und fachlich unabhängig geistig-ideelle Leistungen erbringen...

Freie Berufe in Zahlen


Zuverlässiges Indiz für den Beitrag der Freien Berufe zur Wirtschaftsleistung im Saarland ist der Anteil von 2,175 Milliarden Euro am Gesamtumsatz aller Wirtschaftszweige in Höhe von ca. 75,1 Milliarden Euro im Saarland...

Freie Berufe in Kammern und Verbänden


Wegen ihrer Allgemeinwohlbindung unterliegen die Freien Berufe in Deutschland in aller Regel besonderen berufsrechtlichen Bindungen nach Maßgabe der staatlichen Gesetzgebung und/oder des von ihrer jeweiligen Berufsorganisation...

Aktuelles


Freiberufler-Ticker vom 14. Januar 2022

BFB-WEB-Convention – Deutschland braucht noch mehr Gründerinnen!

Aus diesem Grund laden der BFB und die Zeitschrift „emotion“ unter dem Format-Namen „BFB-WEB-Convention – Frauensache: Unternehmen gründen“ zu ihrer gemeinsamen zweiteiligen Web-Convention am 17. Februar 2022 und am 17. März 2022 ein. BFB und „emotion“ möchten Frauen, die sich mit dem Weg in die Selbstständigkeit und der Unternehmensgründung konkret befassen, gemeinsam unterstützen.

Freiberufler-Ticker vom 07. Januar 2022

Überlastung bei Teilen der Freien Berufe steigt deutlich

Das ist ein Ergebnis der BFB-Konjunkturumfrage Winter 2021. Waren im Vorwinter 17,4 Prozent der Befragten überausgelastet, sind es jetzt 29,5 Prozent, also fast jeder Dritte. Das Stimmungsbild verbesserte sich leicht. Zudem werden positive Beschäftigungsimpulse erwartet: Jeder fünfte Freiberufler plant, innerhalb der nächsten beiden Jahre mehr Personal einzustellen.

Freiberufler-Ticker vom 17. Dezember 2021

Neue BIBB-Ausbildungsstatistik zeigt erhebliche Zuwächse im Bereich der Freien Berufe

Am 15. Dezember 2021 veröffentlichte das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) die Bilanz zum Ausbildungsmarkt mit Stichtag 30. September 2021. Die Ergebnisse zeigen, dass die Corona-Pandemie auch 2021 den Ausbildungsmarkt beeinträchtigte. Demnach stieg der Gesamtplatzangebot an Ausbildungsplätzen lediglich um 1,7 Prozent auf 536.200.


Verband der Freien Berufe des Saarlandes e. V.
Nell-Breuning-Allee 6 (Eingang 1)
66115 Saarbrücken
(+49) (0)681 66832-0
(+49) (0)681 66832-32
freie.berufe@stbk-saarland.de