Freie Berufe im Saarland

für den Einzelnen und für das Gemeinwohl

Freie Berufe


In Deutschland sind die sogenannten Freien Berufe dadurch gekennzeichnet, dass sie aufgrund besonderer beruflicher Qualifikation persönlich, eigenverantwortlich und fachlich unabhängig geistig-ideelle Leistungen erbringen...

Freie Berufe in Zahlen


Zuverlässiges Indiz für den Beitrag der Freien Berufe zur Wirtschaftsleistung im Saarland ist der Anteil von 2,175 Milliarden Euro am Gesamtumsatz aller Wirtschaftszweige in Höhe von ca. 75,1 Milliarden Euro im Saarland...

Freie Berufe in Kammern und Verbänden


Wegen ihrer Allgemeinwohlbindung unterliegen die Freien Berufe in Deutschland in aller Regel besonderen berufsrechtlichen Bindungen nach Maßgabe der staatlichen Gesetzgebung und/oder des von ihrer jeweiligen Berufsorganisation...

Aktuelles


Freiberufler-Ticker vom 13. Mai 2022

BFB startet Jobportal

Der BFB startete am 9. Mai 2022 offiziell sein Jobportal. Es richtet sich vor allem an geflüchtete Ukrainerinnen und Ukrainer, ist aber auch offen für Menschen aus Deutschland, die sich für eine Stelle, eine Ausbildung oder ein Praktikum interessieren. Unter www.freieberufe-jobportal.de bietet der BFB mit tatkräftiger Unterstützung seiner Mitgliedsverbände Stellen, Ausbildungs- und Praktikumsplätze an. Das Jobportal informiert exklusiv über freie Stellen in den Freien Berufen. In den ersten Tagen haben viele Freiberuflerinnen und Freiberufler über 850 Angebote online gestellt. Dazu wurde auch ein Facebook-Kanal eingerichtet.

Freiberufler-Ticker vom 06. Mai 2022

Plus 5,6 Prozent neue Ausbildungsverträge unterschrieben

„Bei den Kammern der Freien Berufe sind zum 31. März 2022 11.771 neue Ausbildungsverträge registriert, ein Plus von 5,6 Prozent zum Vorjahr. Diese Werte übertreffen beide Vorjahre, fallen aber um 2,7 Prozent geringer aus als im Vor-Corona-Jahr 2019“, so BFB-Präsident Friedemann Schmidt zu den neu abgeschlossenen Ausbildungsverträgen bei den Freien Berufen. Die Bild am Sonntag berichtete in ihrer Ausgabe vom 1. Mai 2022 exklusiv vorab, weitere Medien folgten. Bei den Freien Berufen sind Talente willkommen und gefragt. Überdies gilt es, die Wissens- und Kompetenzvermittlung von Lehrerinnen und Lehrern stärker zu fokussieren.

Freiberufler-Ticker vom 29. April 2022

Fachkräftesicherung der Freien Berufe

Darum drehte sich ein Interview, das BFB-Präsident Friedemann Schmidt mit dem Handelsblatt führte und das am 25. April 2022 online sowie am 26. April 2022 ganzseitig gedruckt erschien. Schmidt unterstreicht, da Freiberuflerinnen und Freiberufler überall im Land präsent sind – auch in den ländlichen Räumen – könnten sie mit dazu beitragen, den qualifizierten oder auch zu qualifizierenden Geflüchteten auch in der Fläche eine berufliche Perspektive zu geben und für eine breitere regionale Verteilung zu sorgen.


Verband der Freien Berufe des Saarlandes e. V.
Nell-Breuning-Allee 6 (Eingang 1)
66115 Saarbrücken
(+49) (0)681 66832-0
(+49) (0)681 66832-32
freie.berufe@stbk-saarland.de